1 Jahr Garantie
Kostenlose Lieferung
30 Tage Rückgaberecht
1 Jahr Garantie
Kostenlose Lieferung
30 Tage Rückgaberecht
1 Jahr Garantie
Kostenlose Lieferung
30 Tage Rückgaberecht
Filtern

14 Ergebnisse

Alle Filter löschen

Produkte

Rennrad gebraucht kaufen

Bist Du schon länger auf der Suche nach einem gebrauchten Rennrad, um am Wochenende schnelle Touren zu unternehmen und Deine Ausflüge in die Natur mit etwas Geschwindigkeit und Adrenalin zu vermischen? Dann bist Du bei uns genau an der richtigen Stelle. Finde Dein gebrauchtes Damen- oder Herrenrennrad ganz einfach online bei velio und lass es Dir nach Hause liefern. Wir bieten Dir eine kostenlose Lieferung zu Deinem Wunschtermin sowie 12 Monate Garantie! Konnte Dich das Fahrrad doch nicht überzeugen? Mach Dir darum keine Sorgen – Mit unserer 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie bist Du immer auf der sicheren Seite!

Generalüberholte Rennräder – Was bedeutet das bei einem gebrauchten Rennrad?

Das bedeutet, dass Du Dir keine Sorgen um den Zustand Deines gebrauchten Rennrads machen musst. Egal, ob Frauen-, Männer-, Unisex-, Einsteiger- oder Profirennrad: Bei velio werden alle gebrauchten Räder vorher auf Herz und Niere geprüft. Dafür läuft jedes unserer Räder durch einen Check-Prozess, in dem wir Dein zukünftiges Fahrrad in einen einwandfreien Zustand bringen. Während des Prozesses wird in unserer hauseigenen Meisterwerkstatt an Deinem zukünftigen Bike alles genauestens geprüft – zum Beispiel Bremsen, Reifen und Schaltung, um einige Beispiele zu nennen.

Tipps für den Kauf Deines gebrauchten Rennrads

Zunächst einmal bietet es sich an, dass Du Dir Gedanken darüber machst, was für ein Rennrad zu Dir passen würde. Mache Dir also vor Deiner Suche schon eine genaue Vorstellung von Deinem Traumrad. Suchst Du nach einem Damen-, Herren- oder nach einem Unisex-Rennrad? Bist Du bereits Rennradprofi und sucht deshalb nach einem Profirennrad? Oder möchtest Du zum ersten Mal in die Welt des Rennradfahrens einsteigen und suchst demnach nach einem Rennrad, das besonders gut für Einsteiger geeignet ist? Bei uns wirst Du auf jeden Fall unter vielen bekannten Marken wie BMC oder KTM fündig! Wir stehen Dir gerne bei dem gesamten Prozess zur Seite und beraten Dich bei Deinem Kauf.

Warum ein gebrauchtes und kein neues Rennrad?

Zum einen aus Umweltgründen: Wenn Du ein gebrauchtes Fahrrad kaufst, dann müssen keine neuen Ressourcen zur Herstellung verwendet werden. So trägst Du nicht nur durchs Fahrradfahren, sondern schon durch den Kauf etwas zum Erhalt der Umwelt bei! Zum anderen steht ein gebrauchtes Rennrad einem Neuen in nichts nach: weder in seiner Funktionsweise noch im Preis! Alle unsere gebrauchten Rennräder funktionieren noch einwandfrei, besonders nachdem sie von uns in unserer hauseigenen Meisterwerkstatt inspiziert und generalüberholt wurden. Aber gebrauchte Räder bei velio halten für Dich noch weitere Vorteile bereit! Preislich liegen unsere gebrauchten Rennräder deutlich unter neuen Rädern und das, obwohl sie meistens kaum älter als drei Jahre sind. Spare an dieser Stelle also ganz einfach Dein Geld und erhalte für einen niedrigeren Preis ein qualitativ gleichwertiges Rennrad. Dazu kommt noch, dass Du auf die bei uns gekauften Räder eine Garantie erhältst, mit der Du ganz sicher auf der richtigen Seite stehst.

Worauf solltest Du bei Deiner Suche achten?

Die richtige Rahmengröße und das richtige Gewicht

Die richtige Rahmengröße ist für Dich genauso wichtig wie das richtige Rahmenmaterial – denn beides sollte perfekt auf Dich und Deine Bedürfnisse abgestimmt sein. Um Dir Deine Suche zu erleichtern, findest Du auf unserer Website einen Bike Finder, der Dir genaue Informationen zu Deinem zukünftigen Rennrad – und zu allen anderen Rädern, die Dir ins Auge springen - zeigt. Wir zählen Dir auf, welches Material verwendet wurde, wie schwer das Rennrad ist und welche Rahmengröße das Fahrrad hat und geben Dir alle weiteren Informationen, die Du brauchst.

Nicht jeder kennt seine richtige Rahmengröße. Aber keine Sorge – wir können Dir weiterhelfen. Mit unserem Rahmenrechner im Bike Finder ermitteln wir für Dich ganz einfach anhand Deiner Körpergröße, welches Rennrad für Dich wie gemacht ist! Wenn Du bei Deiner Körpergröße nicht 100 % sicher bist, ist das auch kein Problem. Für jedes Bike geben wir auch einen Größenspielraum an.

Preis – Wie viel kostet Dich Dein gebrauchtes Rennrad?

Genauso breit aufgestellt wie unser Sortiment, sind auch die entsprechenden Preise. So sollte also auch für Dein Budget das passende Angebot dabei sein – egal, ob Du nach einem Einsteiger- oder Profirennrad suchst. Um Deine Suche so einfach wie möglich zu gestalten, solltest Du Dir vorher Gedanken darum gemacht haben, welche Anforderungen Du an Dein Rennrad stellst – Denn Deine Vorstellungen beeinflussen auch die Preisklasse, in der Du suchst. Du kannst Dein Traum-Rennrad bei velio schon für unter 2.000 € finden. In unserem Angebot findest Du also Rennräder zu idealen Preisen!

Die richtige Ausstattung Deines Rennrads

Der Kauf Deines gebrauchten Rennrads sollte gut überlegt sein, denn es gibt viele Komponenten, die Du beachten solltest, bevor Du Dich für Dein Rennrad entscheidest. Bist Du auf der Suche nach einem klassischen Rennrad, einem Aero-Rennrad oder einem Allround-Rennrad? Oder suchst Du nach einem Rennrad aus der Kategorie Gravel? Du solltest Dich auch darüber informieren, aus welchem Material – Carbon oder Aluminium – Dein Bike bestehen soll und welche Art von Bremsen es haben soll. Außerdem spielt der Sattel des Bikes für Dich eine wichtige Rolle.

Aluminium oder Carbon?

Die Frage, ob man sich für ein Bike aus Aluminium oder Carbon entscheiden sollte, beschäftigt viele vor dem Kauf ihres Rads. Sowohl Aluminium- als auch Carbonrahmen bringen besondere Eigenschaften sowie Vor- und Nachteile mit sich.

Auf dem Markt erfreuen sich besonders die Carbonrahmen an Beliebtheit. Sie erlauben es, dass die Bikes bei einem leichten Gewicht ein exklusives Erscheinungsbild aufweisen können. Ein weiterer Vorteil von Carbon ist seine Eigenschaft zu federn. Das bedeutet, dass das Material dazu in der Lage ist, Stöße abzufangen – so wird für extra Komfort auf ruckeligen Strecken gesorgt. Beinahe jedes Bike hat heute eine Gabel aus Carbon.

Aber auch Rahmen aus Aluminium sollten nicht von vornherein außer Acht gelassen werden. Aluminium-Räder liegen in der Regel preislich unter Carbon-Rädern. Die sind besonders bei Einsteigern eine beliebte Wahl, weil auch sie ihnen gute Fahreigenschaften bieten können. Es lassen sich auch Aluminium-Rahmen herstellen, die Carbon-Rädern vom Gewicht her ähneln. Häufig sind Rahmen aus Carbon allerdings etwas leichter.

Disc- oder Felgenbremse?

Die Frage nach der Bremsenart bei Rennrädern ist ebenfalls eine wichtige – und häufig diskutierte – Frage. Wir bei velio setzen in unserem Sortiment auf Bikes mit Disc-Bremsen.

Disc-Bremsen haben den Vorteil, dass sie eine höhere Bremskraft aufweisen als Felgenbremsen. Solltest Du also auf Deinen Wegen abrupt abbremsen müssen, liegen die Disc-Bremsen hier klar vor den Felgenbremsen. Außerdem ist ihre Bremskraft exakt dosierbar. Anders als bei Felgenbremsen bleibt der Bremsweg bei Disc-Bremsen auch bei Nässe kurz, was besonders im Gelände von Vorteil ist. Zudem werden die Felgen weniger schnell abgenutzt, denn nur die Bremsscheibe verschleißt während des Bremsvorgangs – so entstehen weniger Folgekosten für Dich.

Die richtige Versicherung für Dich

So wichtig wie die Wahl des richtigen Rennrads ist auch die richtige Versicherung. Wir begleiten Dich auf Deinem kompletten Weg zum Fahrrad und noch ein Stück weiter! Auch nach Deinem Kauf lassen wir Dich nicht alleine, denn unsere velio-Versicherung unterstützt Dich weiter. Die Versicherung bietet Dir einen rundum Schutz und deckt Diebstahl, Reparaturen und Weiteres ab – und das ab 4 € pro Monat. Falls Du die Versicherung irgendwann nicht mehr brauchen solltest, kannst Du sie täglich kündigen.

Zusätzlich erhältst Du zu Deinem Bike auch einen velio Fahrradpass, der Dir in Versicherungs- und Diebstahlfällen weiterhelfen kann. In Deinem Fahrradpass findest Du alle wichtigen Dokumente und Daten schnell und auf einen Blick. So kannst Du unter anderem ohne Probleme nachweisen, dass das Bike Dir gehört.

Mit velio MyBike hast Du Dein Fahrrad immer in der Hosentasche und hast so alle Spezifikationen und Komponenten Deines Bikes digital zu Hand. Mit der Scheckheftfunktion kannst Du alle Reparaturen und Umbauten, die an Deinem Bike vorgenommen wurden, einfach eintragen.

Noch weitere Fragen?

Sind bei Dir noch Fragen offen geblieben? Dann melde Dich ganz einfach per Mail unter hallo@velio.de bei uns! Wir geben uns Mühe, Deine E-Mail so schnell wie möglich zu beantworten und Dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Wir, das Team von velio, setzen uns aktiv für den Gebrauchtkauf ein, weil die Umwelt uns am Herzen liegt. Bei uns musst Du Dir keine Sorge beim Gebrauchtkauf machen, denn wir haben alle Räder für Dich inspiziert! Kontaktiere uns noch heute, wir freuen uns auf Dich!